Schlagwort-Archive: gefühl

Trauer – ein Gefühl der Gefühllosigkeit

Trauer ist mehr als nur ein Gefühl. Wir können die Trauer auch als einen Zustand der psychischen und körperlichen Schwäche bezeichnen. So drückte es bereits Sigmund Freud, der Begründer der Psychoanalyse, aus. Warum bezeichne ich die Trauer als ein Gefühl der Gefühllosigkeit? Weil Trauer in all seinen Auswirkungen kaum zu erklären ist. Dieses Gefühl ist unbeschreiblich und viele Trauernde können nicht sagen, wie sie sich fühlen. Sie nennen es dann oft eine Art der Gefühllosigkeit. Auch depressive Menschen sprechen in ihrer Krankheitsphase von einem Gefühl der Gefühllosigkeit. Doch Trauernde sind nicht depressiv, Trauernde durchleben einen völlig normalen Prozess nach einem schwerwiegenden Verlust

Sterben, Tod und Trauer sind Themen, die gerne verdrängt werden. Seit einigen Jahren beschäftige ich mit diesen Themen sehr ausführlich. Vor allem die Trauer ist für mich als freiberuflicher Trauerbegleiter eine existenzielle Frage. Meine Frage lautet: Ist Trauern erlernbar? Diese Aussage ist nicht so leicht zu erklären. Die Grundlagen des Trauerns werden im Kindesalter festgelegt. Nur wer als Kind von seinen Eltern das Trauern erlernt hat, kann auch als Erwachsener eine gesunde Trauer durchleben. Was ist aber mit denen, die solch eine Erfahrung nie gemacht haben? Sind diese Menschen nicht fähig zu trauern? Nicht ganz. Auch als Erwachsener kann das gesunde Trauern erlernt werden. Hierzu müssen verhaltenstherapeutische Maßnahmen ergriffen werden.